Besuch aus Kanada im Heimathaus

Elise Boulanger, eine junge Frau aus Kanada interessiert sich sehr für ihre Vorfahren aus Mastholte. Vier Brüder aus der Familie Welschmeier sind zwischen 1851 und 1867 in die USA ausgewandert, 3 von Ihnen konnten in historischen Auswanderungslisten gefunden werden, der Vierte ist eventuell heimlich ohne Genehmigung ausgewandert. In den USA schreibt sich der Familienname mittlerweile mit y.

Auch in Stukenbrock gibt es Verwandtschaft, so konnte Elise einen Cousin 9ten Grades dort besuchen. Er begleitete Elise mit seinem Sohn am 03.05.2019 ins Heimathaus. Herr Manfred Beine unterstütze die Recherchen mit Daten aus dem Rietberger Stadtarchiv, Sabine Haselhorst konnte ebenfalls umfangreiche Informationen an die historisch interessierte Besucherin geben. Ihre eigenen Recherchen wurden somit ergänzt. Elise möchte gerne das Buch von Bert Bertling mit nach Kanada nehmen, leider ist es vergriffen. Wer noch ein Exemplar abgeben möchte, darf diese gerne beim Heimatverein abgeben.

Unser Bild zeigt von links: Elise Boulanger, Alexander Hagemeier, Vater und Sohn Welschmeier aus Stukenbrock

Menü